In diesem Kurs nehmen wir uns Zeit mit der Wirkungsweise und Gesundheit der Wirbelsäule und ihrer Rolle im Qi Gong und im Leben vertraut zu werden.

Thema: Qi Gong und die Wirbelsäule: Tief in der Erde, weit über den Himmeln
Leiter: Ron Timm
Datum: Sa. 9. März 2013: 9 – 12 / 15 – 18 Uhr
So. 10. März: 9 – 12 / 14 – 17 Uhr
Ort: Yogaschule Aarau
Kosten: CHF 310.– (Anmeldungen bis 9. Januar: CHF 290.–)

Kursbeschreibung

Im Kurs lernen wir ein Set von sieben wirksamen Übungen, die einfach zu erlernen und auszuführen sind. Die Übungen lassen sich gut im Alltag praktizieren. Die Wirbelsäule hat verschiedene Aspekte und Einflüsse auf unsere Gesundheit und unser Qi Gong:

  • Arbeit mit der Wirbelsäule heisst immer auch Erdung und Mitte: Die Wirbelsäule ist Ausdruck dieser beiden Qualitäten.
  • Einfluss der Wirbelsäule auf unsere Flexibilität, Kraft und unser Bewusstsein.
  • Zusammenspiel der Wirbelsäule mit den Beinen: Dieser Aspekt hat einen grossen Einfluss auf unsere Gesundheit und unsere Qi Gong-Praxis.
  • Für erfahrenere Qi Gong-Übende kann die spezifische Arbeit mit der Wirbelsäule mehr Effekt der Qi Gong-Praxis bewirken. Dadurch ist die Übungsmotivation grösser und es wird möglich, die wirkliche Tiefe und Wirksamkeit von Qi Gong zu erfahren.

Der Kurs wendet sich sowohl an erfahrene Qi Gong-Praktizierende als auch an Anfänger ohne Qi Gong-Erfahrung. Weiter richtet er sich auch an alle Personen mit Rückenbeschwerden oder Rückenschmerzen und Menschen, die präventiv etwas für ihren Rücken tun wollen. Er ist auch ein wunderbarer Einstieg in die inneren Aspekte des Qi Gong.

Kursdatum und -zeit

Samstag 9. März 2013, 9:00 – 12:00 / 15:00 – 18:00
Sonntag 10. März 2013, 9:00 – 12:00 / 14:00 – 17:00

Der Kurs erfüllt die Weiterbildungsanforderungen der SGS (12 Präsenzstunden).

Der Kurs ist für alle Stufen geeignet: Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene finden einen guten Zugang zum Kursinhalt.

Am Sonntag wird ein vegetarisches Mittagessen angeboten (Unkostenbeitrag Fr. 20.–, nicht in den Kurskosten enthalten).

Anmeldung & Kosten

Die Kursplätze sind beschränkt, eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen (Rabatt für FrühbucherInnen bis 9. Januar: CHF 20.–).

Anmeldungen an Ari Byland per Telefon: +41 78 878 79 10 oder Mail: ari@aarau-shiatsu.ch mit Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und ob Verpflegung am Sonntag gewünscht.

Die Kurskosten von CHF 310.– (bzw. CHF 290.– für FrühbucherInnen) sind mit der Anmeldung auf folgendes Konto zu überweisen:

IBAN: CH14 80698 0000 1183 6539 (ltd. Ari Byland, Zollrain 4, CH-5000 Aarau)
BIC: RAIFCH22 (Raiffeisenbank Kölliken-Entfelden, 5742 Kölliken)

Teilnahme auf eigene Gefahr. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Kursleiter: Ron Timm (*1970)

  • Übt seit 1990 Kampfkünste und Qigong, sowie Taijiquan und Meditation
  • 1995 Studium des Heilenden Dao Systems nach Mantak Chia
  • Seit 1997 dipl. Shiatsu-Therapeut (ISS Kiental) mit Saul Goodman
  • Ab 1999 Training von Qigong und inneren Kampfkünsten bei Meister Peng Wu Chi, Taiwan.
  • Seit 2007 Schüler von Bruce Frantzis, Daoistisches Qigong des Wasserwegs.
  • Lebt seit 1999 in der Schweiz und unterrichtet als Residential Teacher am Kientalerhof und gibt Kurse in der Schweiz, Deutschland und Polen.
Ron Timm, Qigong-Kursleiter
Das Qi Gong welches ich praktiziere und lehre ist sehr funktionell. Die Übungen sind kein Selbstzweck sondern haben ein ganz bestimmtes Ziel. Dieses Ziel ist zweifacher Art: einerseits entstehen Kraft und Struktur, das ist der Bezug zur Kampfkunst. Andererseits wird das Nervensystem entspannt und gereinigt – Stille entsteht , hier ist der Bezug zur Meditation.
Stille Kraft – kraftvolle Stille. Der Weg dorthin ist Nei Gong, innere Arbeit.

Kursort

Der Kurs findet in der Yogaschule Aarau am Adelbändli 2 in CH-5000 Aarau im 2. OG statt. Umkleidemöglichkeiten vorhanden. Die Yogaschule liegt im Herzen der Altstadt Aaraus in einem wunderschönen Altbau. Verpflegungsmöglichkeiten sind am Samstag genügend vorhanden, auf Wunsch organisiertes vegetarisches Mittagessen am Sonntag (bitte bei der Anmeldung mitteilen; Unkostenbeitrag Fr. 20.–). Ab Bahnhof ca. 10 Minuten Fussweg, Parkhaus Kettenbrücke ca. 2 Minuten entfernt. Die Altstadt ist Auto frei. Yogaschule Aarau, Adelbändli 2, Aarau                                                                       Yogaschule Aarau Übungsraum 2. OG